Aktuelle Nachricht im Detail

Vortrag: "Digitale Medienkompetenz – leicht gemacht"!

|   Schulleitung

Am 24. Januar um 19:00h hält Herr Neuper einen Vortrag zum Thema Medienkompetenz im Pavillon der Schule.

„Eltern geben dem Nachwuchs zum Teil ab der ersten Klasse ein internetfähiges Smartphone in die Hand. Das ist so, als würden Sie jemanden ohne Führerschein ein Auto geben und sich dann wundern, dass er damit vor die Wand fährt.“ – aus einem relativ aktuellen Artikel der Wochenzeitschrift Die Zeit zum Thema Nutzung digitaler Medien bei Schülern.

Wir konnten Mark Neuper für einen ersten Vortrag zu diesem Thema gewinnen. Er wird uns Orientierung ermöglichen und dabei gleichermaßen auf Risiken wie Chancen der Digitalisierung hinweisen. Es wird konkrete und einfache Handlungsempfehlungen für sichere erste Schritte im Umgang mit digitalen Medien geben. Es gibt genug Zeit, um im Anschluss Fragen zu stellen oder zu diskutieren. Der Vortrag mit Diskussion richtet sich an Eltern, Lehrer und Schüler ab der 5. Klasse.

Zur Person:
Mark Neuper arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Ingenieur in der Softwareentwicklung. Dazu ist er Business-, Life-Coach und Consultant (u.a. für Social Media, Digitale Transformation und New Work). Digital sozialisiert er sich in den 1980er Jahren, Zugang zum Internet bekommt er erstmalig 1993 – er lernt das Web kennen und für sich zu nutzen. In der ersten Dekade des neuen Jahrtausends kommen die sozialen Medien dazu – da ist er schon fast 40. Er ist Vater von Anna und Mark (7. Und 5. Klasse).

Zurück